Team von Techtrans-Russia

Unsere Firmenzentrale befindet sich in Wuppertal (Deutschland, NRW). Übersetzer sowie Dolmetscher sind in mehreren Städten in Russland und in Deutschland beschäftigt.

Wer gehört zum Team

Zum Kernteam gehören 5 Projektmanager (selbst Diplom-Übersetzer), 15 Übersetzer, sowohl Angestellte als auch Freelancer, mit Muttersprachen Russisch, Deutsch und Englisch, 5 Lektoren sowie DTP-Fachleute als externe Mitarbeiter. Neu in unserem Team sind Grafiker, Web-Programmierer und IT-Spezialisten, die bei entsprechenden Aufgaben eingesetzt werden (DTP-Arbeit, Softwarelokalisierung) sowie Dolmetscher für die Sprachkombination Englisch - Russisch - Englisch. 

Erst dann, wenn unsere Kapazitäten nicht ausreichen, kommt unsere Reserve zum Einsatz - weitere freiberufliche Übersetzer. Wir arbeiten auch mit externen Lektoren zusammen (Ingenieure, Ärzte, Architekten, Chemiker) zusammen, wenn es um das Lektorat komplizierter Fachtexte geht und bei welchen vor allem Fachkenntnisse gefragt werden. Trotzdem übersetzen bei uns in den meisten Fällen Fachübersetzer mit guten technischen Kenntnissen, als umgekehrt - Ingenieure mit guten Fremdsprachenkenntnissen. Dies basiert auf unserer Erfahrung, dass es eine bessere Lösung ist. Die Fachterminologie ist wichtig, aber sie kann auch vom Lektor korrigiert werden. Aber die Feinheiten der Fremdsprache, die es auch bei technischen Übersetzungen vorkommen, sind jedoch wichtiger.

Seit 2016 haben wir auch im Team zwei neue Projektmanager, die für die Zusammenarbeit mit Kunden aus Italien und Frankreich und die Aufträge auf Italienisch und Französisch zuständig sind. Seit September 2017 sind neue Übersetzer in den Sprachkombinationen für Deutsch-Russisch und Englisch-Russisch wegen der neuen Großprojekte mit langer Dauer angestellt.

Änderungen ab November 2017

Ab November 2017 ist Herr Alexandre Nefedov alleiniger Inhaber des Büros geworden. Techtrans-Russia gehört jetzt zu seiner Rusdoc-Gruppe. 

Alexandre Nefedov hat mehrere Jahre vor der Gründung seines Übersetzungsbüros das Projektmanagement im Übersetzungsgeschäft bei großen deutschen Übersetzungsunternehmen gelernt. Er ist nicht nur Fachübersetzer, ausgebildet in der berühmten Moskauer Linguistischen Universität (früher Maurize-Torez Fremdsprachenhochschule) und Humboldt-Universität zu Berlin, sondern auch gelernter Außenhandelskaufmann, Absolvent einer privaten Wirtschaftsschule aus Köln.

Dank seiner nachhaltiger Arbeit und 25-jähriger Erfahrung als Fachübersetzer und Projektmanager gehört sein Übersetzungsbüro zu einem führenden Übersetzungsdienst für technische Übersetzungen Russisch in Deutschland.

Aktuell suchen wir noch Übersetzer als Freelancer für technische und juristische Übersetzungen Russisch - Englisch mit Muttersprache Englisch (British English und American English).

Andere Bewerber müssen wir leider abweisen, denn zurzeit ist unser Team komplett, wir brauchen keine Verstärkung.

News

22.02.2021
Ihre Repräsentanz in Moskau
Erfahrene Fachleute vertreten Ihr Unternehmen in Moskau, Russland.
Auch wenn...
18.09.2020
Trados 2021 als Standard-Werkzeug
Seit September 2021 verwendet Techtrans-Russia die neueste Version des bekannten...
Alle News...

Projekte

Februar 2021
Die meisten von unseren Kunden kämpfen erfolgreich gegen Sanktionen, die gegen Russland...
Oktober 2020
Übersetzungen Bergbautechnik sind zurück. Sie gehören zu den kompliziertesten,...
Alle Projekte...

Blog

14.05.2019
Translator-Scammers: alles nur Fälschung

Wir bei Techtrans-Russia, wie auch viele Agenturen und Übersetzungsbüros,...

02.05.2019
Unsere Preise im Vergleich

Wir sagen es offen: es gibt preiswertere Anbieter und Sie können diese...

alle Einträge...