Mai 2020

Die Corona-Krise ist vorbei. Mindestens für unsere Kunden und dementsprechend für unser Übersetzungsbüro. Die Befürchtungen, dass die Wirtschaft Russlands, wo unsere Endkunden sind, zusammenbricht, haben sich nicht bestätigt.

Handel zwischen Russland und Deutschland 

Ob es noch Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Handel zwischen Russland und Deutschland gibt, sehen wir bald. Die Auszeit haben unsere Kunden in Dutschland und Österreich dafür benutzt, die vorhandenen Bestellunen zu bearbeiten. 

Dafür hatten wir, Übersetzer, mehr Zeit, um die bestellten Übersetzungsaufträge in Ruhe zu bearbeiten. Diese stressfreie Zeit hat unser Übersetzungsbüro clever benutzt.

<<<

News

16.08.2019
SDL Trados 2019 als Standardwerkzeug
Das beliebte Tool aller Fachübersetzer SDL Trados 2019 wird als Standardwerkzeug...
22.04.2019
Ihre Repräsentanz in Moskau
Erfahrene Fachleute vertreten Ihr Unternehmen in Moskau, Russland.
Auch wenn...
Alle News...

Projekte

Mai 2020
Die Corona-Krise ist vorbei. Mindestens für unsere Kunden und dementsprechend für...
Januar 2020
Unsere Projekte für Holzbearbeitungsmaschinen werden auch wie erwartet in 2020 fortgesetzt....
Alle Projekte...

Blog

14.05.2019
Translator-Scammers: alles nur Fälschung

Wir bei Techtrans-Russia, wie auch viele Agenturen und Übersetzungsbüros,...

02.05.2019
Unsere Preise im Vergleich

Wir sagen es offen: es gibt preiswertere Anbieter und Sie können diese...

alle Einträge...