Übersetzungen Deutsch - Russisch

Technische Übersetzungen aus dem Deutschen ins Russische betragen in unserem Übersetzungsbüro ca. 60% aller Projekte und dieses Verhältnis bleibt seit Jahren stabil. Die Erklärung ist einfach: die meisten Kunden stammen aus allen deutschsprachigen Ländern Europas und benötigen in erster Linie Übersetzungen aus dem Deutschen.

Übersetzer Deutsch-Russisch

Übersetzungen Deutsch-Russisch werden von einem Team durchgeführt, zu welchem mehrere Diplom-Übersetzer mit der Muttersprache Russisch gehören. Alle Übersetzer haben Deutsch an verschiedenen Universitäten Russlands studiert, einige von ihnen haben auch ein Studium in Deutschland hinter sich. Manche haben auch jahrelang in Deutschland auf verschiedenen Positionen gearbeitet, nicht nur als Übersetzer oder Dolmetscher, sondern auch in verschiedenen Betrieben als Export- oder Importmanager.

Die Arbeit der Übersetzer wird von 5 Projektmanagern koordiniert, die selbst erfahrene Fachübersetzer sind. Sie kümmern sich um das tägliche Geschäft: Angebote erstellen, Qualität kontrollieren, Termine einhalten, Datenbanken pflegen. Auch beide Leiter des Übersetzungsbüros sind gelernte Fachübersetzer.

Lektoren der Übersetzungen Deutsch-Russisch

Das Lektorat der Übersetzungen haben wir nicht erfunden, aber nur bei unserem Übersetzungsbüro aus uns allen bekannten Übersetzungsunternehmen gehört es zu jedem Auftrag und das zu ohne Extrakosten. Das ist ein wichtiger Bestandteil unseres Qualitätsmanagements. Zum Team gehören auch vier Lektoren, die Übersetzungen noch einmal prüfen und ein DTP-Fachmann als Teil unseres Familienunternehmens, der bei manchen Projekten eingesetzt wird (Bearbeitung von Grafik, Übersetzungen in Programmen wie AutoCAD, QuarkXPress, CorelDraw und Indesign). Alle Übersetzungen Deutsch-Russisch ohne Ausnahme neben technischer Kontrolle werden korrekturgelesen, und das ohne Extrakosten.

Personelle Betreuung

Jeder Neukunde unseres Übersetzungsbüros bekommt einen "personellen" Projektmanager und einen "personellen" Übersetzer (oder mehrere Übersetzer bei Großprojekten), die nicht nur seine aktuelle Projekte bearbeiten, sondern auch Jahre später betreuen und die Thematik und Besonderheiten dieses Auftraggebers deswegen gut kennen. Auch spätere Aktualisierungen in der Dokumentation führt nur "sein" Übersetzer durch. Dies ist auch ein wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagements in unserem Übersetzungsbüro.

Was alle Übersetzer, Projektmanager und Lektoren auszeichnet 

- einwandfreies Russisch als Muttersprache
- perfektes Deutsch, gelernt im In- und Ausland
- ausgezeichnete Kenntnisse der deutschsprachigen Länder (Kultur, Wirtschaft)
- vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren Bereichen (Maschinenbau usw.)
- sicherer Umgang mit mehreren CAT-Tools, mindestens aber mit SDL Trados
- hohe Flexibilität, oft sehr nötig bei dringenden und größeren Projekten
- professionelle Übersetzungen ohne Qualitätsverlus auch unter Zeitdruck

News

18.09.2020
Trados 2021 als Standard-Werkzeug
Seit September 2021 verwendet Techtrans-Russia die neueste Version des bekannten...
22.04.2019
Ihre Repräsentanz in Moskau
Erfahrene Fachleute vertreten Ihr Unternehmen in Moskau, Russland.
Auch wenn...
Alle News...

Projekte

Februar 2021
Die meisten von unseren Kunden kämpfen erfolgreich gegen Sanktionen, die gegen Russland...
Oktober 2020
Übersetzungen Bergbautechnik sind zurück. Sie gehören zu den kompliziertesten,...
Alle Projekte...

Blog

14.05.2019
Translator-Scammers: alles nur Fälschung

Wir bei Techtrans-Russia, wie auch viele Agenturen und Übersetzungsbüros,...

02.05.2019
Unsere Preise im Vergleich

Wir sagen es offen: es gibt preiswertere Anbieter und Sie können diese...

alle Einträge...